Crête du Barbet - Pilier du Chouca - Pic de Barbet - Puigmal - Canigó - Albera - France
Information
Min / max altitude2500m / 2712m
Duration1 day
Main facingN
Route typeloop
GearFisureros y friends (numero 3 de BD inútil)
Source

Schön Route links von die Route «classique grand dièdre du Barbet »]

Zugang

Start in Riss carakteristisch auf niveau ein überhang in SL3.

L# |15m |4| Start von gletscher, Bohrhaken in der Stand mit klein Seil
L# | 35m |4| Aufsteigen die Riss oben (1 Haken) und queren rechts. Stand mit 1 Bohrhaken+ “lunule”) unter überhang carakteristisch L# | 20m |6a+ ou 5c/A0|Erklettern der überhang (2 Bohrhaken + 2 Haken) und Stand oben (2 Bohrhaken ). L# | 35m |5| Aufsteigen geradeaus. ein paar Haken. Stand auf 2 Bohrhaken L# |35m | 5c/6a| DER Dieder. queren 3 meteren rechts um der Dieder zu aufsteigen (zahlreich Haken). Stand auf Bohrhaken L# |25m |4| Seilläng ganz gesichert (erstaunlkich). Stand auf Bohrhaken L# |5Om/55m |4| Einfach seilläng. Stand auf Haken vermittler. Und in der Gipfel mit schulter versichern

Schön Route. die Dieder ist interesant . vorsicht das ist 4 Berg… schön stimmung. Stollen nicht notwending, aber möglich nützlich

Creative Commons logo

The text and images in this page are available
under a Creative Commons CC-by-sa licence.